Seite drucken
Markt Feucht

Ein großes Dankeschön an die Kitas

Artikel vom 10.05.2021

Den Tag der Kinderbetreuung am 10. Mai nutzte der Markt Feucht, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Kindertageseinrichtungen Danke zu sagen. Erster Bürgermeister Jörg Kotzur hatte die passenden Süßigkeiten im Kofferraum und machte eine große Runde durch Feucht und Moosbach.

Bei den 13 Kitas und Horten sagte er danke für den unermüdlichen Einsatz, auch in diesen schwierigen Zeiten für die Kinder einen normalen Alltag zu gestalten, und für die Ausdauer und die Geduld, mit der die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich täglich den wechselnden Herausforderungen stellen.

Und dafür, dass der Markt Feucht jedes Jahr mit Stolz behaupten kann, allen Kindern im Gemeindegebiet einen Betreuungsplatz anbieten zu können. Durch die unbürokratische und schnelle Unterstützung sei es immer wieder möglich, auch kurzfristig Platzanfragen zu bedienen und den Eltern zumindest diese Last von den Schultern zu nehmen, schrieb Kotzur in einem beiliegenden Brief an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Wir hoffen und wünschen uns, dass wir bald vor allem für den Kindergartenalltag ein Stück Normalität zurückbekommen, um den Jüngsten in unserer Mitte wieder die Sicherheit und Geborgenheit zu geben, die Sie mit Ihrer Arbeit vermitteln“, so Kotzur weiter.

  
http://www.feucht.de//markt-feucht/aktuelles/archiv