Seite drucken
Markt Feucht

Infos zum Wertstoffhof des Marktes Feucht

Folgende Wertstoffe werden am Wertstoffhof entgegengenommen:

  • Altglas
  • Altkleider, Schuhe (nur paarweise)
  • Autoreifen (nur Pkw-Reifen)
    Gebühren: 2,50 € pro Reifen mit Felge, 1,50 € pro Reifen ohne Felge
  • Aluminium
  • CDs, DVDs, Blu-ray Discs
  • Dosen
  • Druckerpatronen / Tonerkatuschen im Folienbeutel, Trommeleinheiten von Lasergeräten
  • Elektrogeräte
    • Gruppe 3: Haushaltskleingeräte
    • Gruppe 5: Informations- & Telekommunikationsgeräte,Geräte der Unterhaltungselektronik ohne Röhren, Bildschirme
  • Fette, Öle und Schmalz auf pflanzlicher, bzw. tierischer Basis
  • Gartenabfälle
    • Gebühren: 1,50 € pro Kofferaum-Menge bzw. pro Wurzelstock
  • Handys
  • Leuchtstoffröhren / Energiesparlampen
  • Metall - sperrige Teile
  • Naturkork (in reiner Form)
    • ohne Metallreste, Plastikaufpressungen, Klebereste und andere Beimengungen
    • behandelter, keine Flaschenkorken aus Kunststoff, eingelassener Kork
    • (Korkparkett) wird nicht angenommen
  • Styropor-Formteile
    • sortenrein und reinweiß
    • sauber, d. h. nicht verschmutzt, bemalt oder verstaubt
    • ohne Aufkleber, Papierteile, Klebebänder und sonstige Materialien
    • verschmutztes, farbiges Styropor bitte getrennt erfassen und abliefern
  • Verpackungschips
    • sortenrein (farbig gemischt)
    • sauber, d. h. nicht verschmutzt, bemalt oder verstaubt
    • ohne Aufkleber, Papierteile, Klebebänder und sonstige Materialien
    • verschmutzes, farbiges Styropor bitte getrennt erfassen und abliefern
  • verschiedene Kunststoffverpackungen
    • Becher (alle Becher auch mit Kunststoffdeckel) unabhängig vom Material
    • Blister
    • Schaumstoffe (geschäumte Schalen von Obst, Gemüse, Fleisch)
    • Verbundstoffe (z. B. Tetra-Paks, Saft, Milchkartons, Vakuumverpackungen von Kaffee, Verpackungen von Fertigsuppen)
    • Hohlkörper (z. B. Kunststoffflaschen von Spül-, Wasch- und Körperpflegemitteln)
    • sonstige Kunststoffverpackungen (z. B. Innenteile von Keksverpackungen), Orangen-, Zitronennetze
    • keine vollen Gelbe Säcke
http://www.feucht.de//leben-in-feucht/abfallentsorgung/werstoffhof