Gewinnspiel zum Vogellehrpfad wird verlängert

17.08.2020

Gewinnspiel zum Vogellehrpfad wird verlängert
Bildquelle:
Markt Feucht
Ferienzeit mit der Familie ist Spaziergehzeit mit der Familie – und wenn man dabei noch Neues entdeckt, ist es umso besser. In Feucht kann man das am Vogellehrpfad. Hier werden Fragen wie diese beantwortet: was hat der Kuckuck mit dem Gauchsbach zu tun, wozu brauchen Schwalben Matsch, wo nistet eine Wasseramsel?

Der Vogellehrpfad zieht sich durch den Ort vom Gauchsbach an der Industriestraße über den Kirchweihplatz bis hin zum Sparkassenplatz. Man erfährt viel Wissenswertes zu heimischen Vö-geln, zu deren Eigenheiten und Lebensräumen und man kann an den Lauschstationen auch hören, wie sie pfeifen. Daneben stehen Prägestempel, die schöne Bilder stanzen. Beim Spaziergang durch den Ort wird es am Vogellehrpfad niemandem langweilig, er bietet der ganzen Familie jede Menge Interessantes.

Es gibt auch einen Flyer zum Vogellehrpfad. Mit ihm in der Hand können Jung und Alt beim Gewinnspiel mitmachen. Zu gewinnen gibt es 10 Zehner-Eintrittskarten für das Freibad Feuchtasia für die Badesaison 2021. Einfach im Rathaus an der Info im Bürgerbüro abholen oder den Flyer unter der Rubrik Tourismus & Freizeit / Vogellehrpfad mit der dazugehörigen Teilnahmeerklärung ausdrucken. Diese füllt man am Schluss aus und wirft sie in den Briefkasten am Rathaus. Abgabeschluss ist der 31. März 2021.

Der Markt Feucht und die Feuchter Gemeindewerke GmbH wünschen viel Spaß beim Erkunden des Vogellehrpfades!

 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de  ·  Erklärung zur Barrierefreiheit nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite