Neue WLAN-Hotspots in Feucht und Moosbach

02.07.2020

Neue WLAN-Hotspots in Feucht und Moosbach
Bildquelle:
Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
Am Rathaus, in der Gemeindebücherei, im Zeidlerschloss und in der Feuerwehr Moosbach gibt es nun auch BayernWLAN. Bürgerinnen, Bürger und Besucher können so kostenlos im Internet surfen.

Damit gibt es mit dem Ortszentrum Feucht und der Bürgerhalle Moosbach nun an sechs Standorten öffentliches WLAN für alle.

Das BayernWLAN ist rund um die Uhr verfügbar. Es ist in punkto Sicherheit auf dem modernsten Stand und hat einen aktuellen Jugendschutzfilter.

Der Einstieg ist für die Nutzer leicht und praktisch: Jeder Hotspot heißt „@BayernWLAN“, es sind keine Registrierung, Passwörter oder Anmeldedaten erforderlich.

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite