RSSTerminkalender
 
März 2020
MoDiMiDoFrSaSoKW
 19
234567810
910111213141511
1617181920212212
2324252627282913
3031 14
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche
Das Wetter für Feucht

Maßnahmen des Marktes Feucht wegen Corona-Pandemie

17.03.2020

Maßnahmen des Marktes Feucht wegen Corona-Pandemie
Bildquelle:
Markt Feucht
Die Bayerische Staatsregierung hat am 16. März aufgrund der Corona-Pandemie den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen.

Damit ist zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus eine klare Steuerung mit zentralen Eingriffs- und Durchgriffsmöglichkeiten möglich.

Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, wurde unter anderem der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung dienen, untersagt. Hierzu zählen auch Sport- und Spielplätze, weshalb der Markt Feucht die Kinderspielplätze und Sportplätze in Feucht und Moosbach, die Bewegungsparcours, die Skateanlage und den Jugendtreffpunkt in Feucht für die Zeit vom 17. März bis auf weiteres gesperrt.

Die Ferienbetreuung im Jugendzentrum für die Osterferien wird abgesagt, ebenso sämtliche  gemeindliche Veranstaltungen im März und April 2020: dazu gehören der Bürgermeistersprechtag, die Sprechstunden des Senioren- und des Behindertenbeauftragten sowie die Veranstaltung „Demma´n Dregg weg“, das Leutschacher Weinfest mit Partnerschaftsfeier am 25. April und alle Kulturkreis-Veranstaltungen.

Die gemeindlichen Einrichtungen sind bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen – dazu gehören auch die Gemeindebücherei, der Bauhof, das Internetcafé und das Jugendzentrum in Feucht sowie der Jugendraum in Moosbach, ebenso die Wilhelm-Baum-Halle, die Zeidler-Sporthalle und die Bürgerhalle Moosbach. Weiterhin sind die Reichswaldhalle, die „alte AWO“-Begegnungsstätte und das Zeidlerschloss für öffentliche aber auch für private Veranstaltungen gesperrt.

Die Rathausverwaltung ist natürlich erreichbar: telefonisch montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr (09128/ 91 67 -0) oder jederzeit per E-Mail (info@feucht.de). Nach vorheriger Absprache können im Einzelfall Termine mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung wahrgenommen werden. Auch das Kundenzentrum der Feuchter Gemeindewerke ist geschlossen, aber zu dessen üblichen Geschäftszeiten besetzt (09128/ 99 14 -0, fgw@feucht-gw.de).

Fragen zur Corona-Pandemie beantwortet das Bürgertelefon des Landratsamtes: 09123/ 950 -6299.

 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite