"entfällt" Leutschacher Weinfest mit großer Partnerschaftsfeier - die Veranstaltung entfällt wegen des Coronavirus

13.03.2020


Bildquelle:
Markt Feucht
Seit 35 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem Markt Feucht und Leutschach an der Weinstraße und seit 30 Jahren mit Crottendorf im Erzgebirge. Partnerschaften, die man sehr gerne pflegt und durch regelmäßige Kontakte gerne festigt.

Aus diesem Grund lädt der Markt Feucht alle Bürgerinnen und Bürger aus der Region zur Jubiläumsfeier mit dem traditionellen Weinfest am 25. April 2020 in die Karl-Schoderer-Sporthalle des TSV 1904 Feucht e. V. ein.

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr mit der offiziellen Begrüßung zum Festakt durch Ersten Bürgermeister Konrad Rupprecht. Einlass ist um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Für die Verköstigung sorgen sowohl die Freunde aus der Südsteiermark mit ihren Spezialitäten als auch das Team des Parkrestaurants des TSV Feucht. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung mit original steirischer Musik der Band „Steirer Schmäh“.
 
Tischreservierungen nimmt der Markt Feucht im Bürgerbüro im Rathaus oder unter der Telefonnummer 09128 / 9167-0 ab 30. März 2020 gerne entgegen.

Im Zusammenhang mit dem Leutschacher Weinfest wird am Samstagvormittag am Sparkassenplatz in Feucht von 10 Uhr bis 12 Uhr eine Weinverkostung stattfinden. Die steirischen Wein-bauern bieten ihr gut ausgewähltes Sortiment an. Für zünftige musikalische Unterhaltung ist gesorgt.
 
Der Markt Feucht und die Partnergemeinden freuen sich auf zahlreiche Besucher!

Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen.

 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite