RSSTerminkalender
 
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSoKW
123456727
89101112131428
1516171819202129
2223242526272830
293031 31
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche

Flächennutzungs- und Landschaftsplan: Entwurf von Marktgemeinderat Feucht gebilligt

19.06.2019

Flächennutzungs- und Landschaftsplan: Entwurf von Marktgemeinderat Feucht gebilligt
Bildquelle:
Markt Feucht
Dass die Baufläche „Kappenzipfel“ aus dem aktuellen Flächennutzungsplanentwurf herausgenommen wurde, ist die größte Änderung im derzeitigen Verfahren.

Am 4. Juni wurde der Entwurf vom Marktgemeinderat mit 20 Ja- und 4 Nein-Stimmen gebilligt; damit kann er jetzt öffentlich ausgelegt und den Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange vorgelegt werden.

Nachdem in der März-Sitzung des Marktgemeinderates über die Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange zu dem Vorentwurf des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes beraten und abgestimmt wurde, beriet der Marktgemeinderat nun im Juni über die mehr als 50 Stellungnahmen, die seitens der Öffentlichkeit hierzu eingereicht wurden.

Vorneweg jedoch ging es in der Sitzung in der Reichswaldhalle nochmals um das Gebiet am Kappenzipfel in Moosbach. Nach unterschiedlichen Beschlüssen in der Märzsitzung entschied der Marktgemeinderat nun mit 12 Ja- und 11 Nein-Stimmen, dass diese Baufläche nicht mehr in den Entwurf eingearbeitet werden soll. Sie bleibt weiterhin landwirtschaftliche Fläche.

Anschließend folgte der Marktgemeinderat bei der Behandlung der eingegangenen Stellungnahmen entweder einstimmig oder mit großer Mehrheit den Empfehlungen der Verwaltung und der Planungsbüros.

Nun folgt also die erneute Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung. Der genaue Zeitraum dafür wird über die ortsübliche Bekanntmachung mitgeteilt.

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite