Ausbau des Geh- und Radweges von Gsteinach nach Feucht: Sperrung ab 11. Juni 2019

07.06.2019

Ausbau des Geh- und Radweges von Gsteinach nach Feucht: Sperrung ab 11. Juni 2019
Bildquelle:
Markt Feucht
Die Gemeinde Schwarzenbruck und der Markt Feucht sind seit Jahren bemüht, den Geh- und Radweg zwischen Gsteinach und Feucht zu asphaltieren.

In diesem Jahr kam nun die Zusage von der Regierung von Mittelfranken, dass der Radweg mit einem Fördersatz von 50 % gefördert werden kann.

Ein kleiner Teil des Weges liegt auf dem Gemeindegebiet des Marktes Feucht. Die Arbeiten beginnen nun ab Dienstag, 11. Juni, und dauern ca. vier Wochen an. In dieser Zeit ist der Radweg nicht nutzbar. Der Markt Feucht bittet um Verständnis.

 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite