Lust auf Handwerk?

01.04.2019

Lust auf Handwerk?
Bildquelle:
Markt Feucht
Diese Frage stellte sich den Schülerinnen und Schülern der Mittelschule Feucht, als Ende März vier Handwerksbetriebe aus Feucht und Altdorf sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vorstellten. Die Wirtschaftsförderung des Marktes Feucht hatte dieses Projekt zusammen mit der Mittelschule ins Leben gerufen, um die jungen Leute für eine Ausbildung im Handwerk zu begeistern.

Im Bereich der Ausbildungsstellen hat es das Handwerk in Deutschland besonders schwer, denn dort gibt es die größten Besetzungsschwierigkeiten. Vierzehn Prozent der Lehrstellen waren im September 2018 bundesweit unbesetzt. Der hohe Anteil unbesetzter Ausbildungsstellen im Handwerk ist laut der Bundesagentur für Arbeit unter anderem auf Berufe wie Fleischer, Bäcker, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk oder Gebäudereiniger zurückzuführen. Diese sind bei vielen Jugendlichen weniger beliebt. Auch in traditionellen Handwerksberufen wie Frisör, Fliesenleger, Maurer oder Maler blieben überdurchschnittlich viele Stellen unbesetzt. Besonders hoch ist der Anteil der unbesetzten Ausbildungsstellen in Bayern, im Saarland, in Mecklenburg-Vorpommern und in Brandenburg.

Um diesem Umstand etwas entgegenzusetzen wurde das Projekt „Lust auf Handwerk?“ entwickelt. Am Projekttag nahmen das Autozentrum Purucker, das Backhaus Fuchs, Haare Olaf Krebs sowie die Zimmerei Gebhard teil. In anschaulichen Vorträgen präsentierten die Inhaber ihre Betriebe und gingen im Anschluss auf die Fragen der Schülerinnen und Schüler zum Thema Ausbildung ein. Auch Azubis aus den Unternehmen waren mitgekommen, die den unmerklich jüngeren Mittelschü-lern Infos zum Berufsschulalltag oder zum Bewerbungsvorgang aus erster Hand mitgeben konnten. Am Ende der Veranstaltung überreichten dann auch einige der Schülerinnen und Schüler ihre schriftlichen Praktikumsabsichten an die Betriebe.





 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite