RSSTerminkalender
 
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSoKW
 12345640
7891011121341
1415161718192042
2122232425262743
28293031 44
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche

Neue Feldgeschworene vereidigt

15.03.2019

Neue Feldgeschworene vereidigt
Bildquelle:
Markt Feucht
Sie hüten das „Siebenergeheimnis“ und wissen ganz genau über die Grenzen der Feuchter Grundstücke Bescheid: die Feldgeschworenen.

Früher wurde unter jeden Grenzstein ein zusätzlicher Gegenstand vergraben. Wenn der Grenzstein verloren ging oder wenn Streit um Grundstücksgrenzen entbrannte, war dieser zusätzliche Gegenstand (zum Beispiel ein Stück Ton) der Zeuge für die richtige Position des Grenzsteins. Für das Verlegen dieser Gegenstände waren die Feldgeschworenen, im Volksmund „Siebener“ zuständig.
In der Regel waren in einer Gemeinde sieben Feldgeschworene bestellt. Bei Unstimmigkeiten konnte durch die ungerade Zahl eine eindeutige Entscheidung gefällt werden.

Die „Siebener“ hatten ein wichtiges Amt inne. Heute arbeiten sie eng mit Vermessungsbeamten zusammen. Das Ehrenamt des Feldgeschworenen ist eines der ältesten noch erhaltenen Ämter der kommunalen Selbstverwaltung in Bayern. In Feucht wurden nun nach Neuwahl durch die aktiven zwei weitere Mitglieder vereidigt.

Zweite Bürgermeisterin Katharina von Kleinsorgen nahm Jürgen Vogel und John Ramey den Schwur ab: „Ich schwöre Treue dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und der Verfassung des Freistaates Bayern, Gehorsam den Gesetzen, gewissenhafte und unparteiische Erfüllung meiner Amtspflichten, Verschwiegenheit und zeitlebens Bewahrung des Siebenergeheimnisses so wahr mir Gott helfe.“

Für das kommunale Ehrenamt des Feldgeschworenen sind für das Gemeindegebiet des Marktes Feucht neun Personen bestellt. Die Feldgeschworenen werden auf Lebenszeit gewählt.

Das Foto zeigt von links nach rechts:
Katharina von Kleinsorgen, Jürgen Vogel und John Ramey.

 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite