RSSTerminkalender
 
Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSoKW
 1248
345678949
1011121314151650
1718192021222351
2425262728293052
31 53
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche

Markt Feucht verabschiedet Irma Kosider und Karola Pötzl

27.11.2018

Markt Feucht verabschiedet Irma Kosider und Karola Pötzl
Bildquelle:
Markt Feucht
„Ein Abschied schmerzt immer, auch wenn man sich schon lange darauf freut.“ Mit diesem Zitat von Arthur Schnitzler verabschiedete Jens Söckneck, Leiter der Ordnungs- und Sozialamtes, die beiden langjährigen Mitarbeiterinnen aus dem Bürgerbüro des Marktes Feucht.

Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht dankte in seiner Ansprache Irma Kosider und Karola Pötzl für die tolle geleistet Arbeit. Nicht nur im Verwaltungsablauf sondern auch für die vielen, langen Jahre ihres Einsatzes für die Bürgerinnen und Bürger von Feucht. Für die Zukunft wünschte er beiden Gesundheit, Glück und positive Erlebnisse. Zum Abschied überreichte er ihnen einen Blumenstrauß sowie Irma Kosider vom Markt einen Einkaufsshopper und Karola Pötzl einen leuchtend grünen Schirm, beides Souvenirs vom Markt Feucht.

Jens Söckneck brachte in seiner Rede zum Ausdruck, dass beide das Bürgerbüro zu einem leistungsstarken Bürgerbüro aufgebaut haben und dort bis zu ihrem letzten Tag stark engagiert waren. Mit Stolz dankte er Kosider und Pötzl für ihre geleistete Arbeit, vor allem auch für die Einarbeitung von neuen Kolleginnen. Beeindruckend fand er bei beiden die immerwährende Teamfähigkeit und den ausnahmslosen Spaß bei der Arbeit. Söckneck dankte Irma Kosider speziell für ihre stets offenen und klaren Worte sowie ihren unerbittlichen Eifer; und Karola Pötzl für ihre Unterstützung und ihren ruhigen, sachlichen Einsatz am Infotresen.

Den Dankesworten schlossen sich die geschäftsleitende Beamtin Marion Buchta, die Personalratsvorsitzende Jeanette Thin sowie die engsten Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer kleinen Abschiedsfeier an.

Auch wenn der Ruhestand mit einem Abschied verbunden ist, kann man ihm doch mit einem lachenden Auge entgegengehen.

Irma Kosider wurde im Februar 1993 als Verwaltungsangestellte im Bauamt des Marktes Feucht eingestellt. Im August 1999 erfolgte der Wechsel in das neugegründete Bürgerbüro. Im Dezember 2018 geht sie in die verdiente Altersrente.

Karola Pötzl wurde im Mai 1999 als Verwaltungsangestellte im Ordnungs- und Sozialamt beim Markt Feucht eingestellt. In der Zeit von Juni 1999 bis Ende April 2000 war sie in der Kämmerei tätig und wechselte im Mai 2000 wieder zurück ins Ordnungs- und Sozialamt. Seit diesem Zeit-punkt unterstützte sie das Bürgerbüro in allen Belangen und stand den Bürgerinnen und Bürgern an der Infotheke immer mit Rat und Tat zur Seite. Im November begann die Freistellungsphase in die Altersteilzeit.

 

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2018 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite