Streetworker-Team bekommt Verstärkung

09.02.2018

Streetworker-Team bekommt Verstärkung
Bildquelle:
Markt Feucht
Wenn Kinder und Jugendliche nicht mehr weiter wissen, helfen sie: Streetworker, mit denen man unbürokratisch Probleme angehen kann. Streetwork ist vertraulich und anonym, sie vermittelt, bietet Unterstützung, Beratung und Begleitung. Streetwork vertritt die Anliegen junger Menschen.

Nun gibt es seit dem Januar 2018 einen dritten Streetworker für Feucht: Moritz Holzinger. Zusammen mit seinem Kollegen Kai-Uwe Fenzel und seiner Kollegin Inge Schülein betreut er neben Feucht noch die Orte Altdorf, Schwarzenbruck und Winkelhaid.

Auch Feuchts Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht freut sich über den Zuwachs im Streetwork-Team und wünscht: „Gutes Gelingen bei dieser nicht ganz leichten Aufgabe!“

Moritz Holzinger ist unter der Telefonnummer 0171/9768595 erreichbar, Inge Schülein unter  Tel. 0151/510768 46 und Kai-Uwe Fenzel unter Tel. 0171/1843811 erreichbar, die Mailadresse lautet streetwork@rummelsberger.net, bei Facebook: facebook.com/streetwork.A.F.SB.W

Im Bild v.l.n.r.: Florian Schmidt (Leitung Hauptamt Bereich Jugend), Moritz Holzinger, Kai-Uwe Fenzel, Inge Schülein und Konrad Rupprecht

 

Impressum  ·  © 2009-2018 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite