Verabschiedung Barbara Otte

06.12.2017

Verabschiedung Barbara Otte
Bildquelle:
Markt Feucht
Seit September 2009 ist Diplom-Sozialpädagogin (FH) Barbara Otte an der Mittelschule Feucht im Bereich Jugendsozialarbeit beschäftigt. Zum Ende des Jahres wird sie die Schule verlassen und in den Mutterschutz mit anschließender Elternzeit gehen.

Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht und Florian Schmidt, Leiter des Hauptamtes/Jugend, bedankten sich im Namen des Marktes Feucht bei Barbara Otte für ihre geleistete Arbeit und ihr Engagement in den vergangenen Jahren und wünschten ihr alles Gute für die kommende Zeit.

Ihre Nachfolgerin ist Diplom-Sozialpädagogin (FH) Claudia Lemke, sie wird ab Januar 2018 die Arbeit von Barbara Otte fortführen und den Schülerinnen und Schülern der Mittelschule zu den bekannten Zeiten zur Verfügung stehen. Unterstützt wird sie dabei von Darius Haas, der seit September als Berufspraktikant im Team der Jugendsozialarbeit an der Mittelschule für das Schuljahr 2017/18 tätig ist.

 

Impressum  ·  © 2009-2017 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite