Parken von PKW-Anhängern

27.10.2017

Parken von PKW-Anhängern
Bildquelle:
©nerthuz Fotolia.com
In letzter Zeit erreichen den Markt Feucht vermehrt Beschwerden über PKW Anhänger – überwie-gend Wohnwägen –, die wochenlang im sog. öffentlichen Verkehrsraum geparkt werden, also auf Straßen, Wegen und Flächen, die der Allgemeinheit zu Verkehrszwecken offen stehen.

Es ist zwar grundsätzlich nach § 12 der Straßenverkehrsordnung zulässig, einen Anhänger ohne Zugfahrzeug bis zu 14 Tagen auf öffentlichen Parkplätzen und Stellflächen abzustellen. Die meis-ten Anhänger stehen mittlerweile jedoch deutlich länger als zwei Wochen und nehmen so dauerhaft Parkplätze in Beschlag. Dies führt zu großem Ärgernis bei allen Parkplatzsuchenden und vor allem bei denjenigen Bürgerinnen und Bürgern, die für ihre Wohnwägen und Anhänger extra Stellplätze angemietet haben.

Der Mark Feucht bittet daher um gegenseitige Rücksichtnahme und spricht sich deutlich gegen die Parkplatzblockade aus. Für weitere Fragen können Sie sich gerne an das Ordnungs- und Sozialamt des Marktes Feucht wenden. Ihre Ansprechpartner sind Jens Söckneck (jens.soeckneck@feucht.de, Tel. 09128/ 9167-30) und Michelle Rössel (michelle.roessel@feucht.de, Tel. 09128/ 9167-57).

Impressum  ·  © 2009-2017 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite