95. Geburtstag von Alois Hanel aus Feucht

25.10.2017

95. Geburtstag von Alois Hanel aus Feucht
Bildquelle:
Markt Feucht
Ein langes Leben an reicher Erfahrung verbunden mit Höhen und Tiefen, machen diesen Tag zu einem besonderen. Alois Hanel kann stolz auf nahezu ein ganzes Jahrhundert zurückblicken. Diesen besonderen Tag nahm Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht gerne zum Anlass, um dem Jubilar die allerbesten Glückwünsche zu überbringen.

Alois Hanel ist in Konitz, im damaligen Westpreußen geboren und in Hennersdorf, damals Schlesien, aufgewachsen. Nach seiner Lehre als Schlosser absolvierte er noch den Arbeits- und Militärdienst und zog danach zu seiner Verwandtschaft nach Föhrenbach, wo er fünf Jahre am Bau arbeitete. Vor 65 Jahren zog er mit seiner Frau nach Feucht, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Alois Hanel war viele Jahre in seiner Freizeit bei der KAB (Katholischen Arbeitnehmerbewegung) engagiert. Heute versucht er, so viel Zeit wie es geht im Freien zu verbringen, raus an die frische Luft. Er ist noch immer mit seinem Fahrrad in Feucht unterwegs.

Er hat eine Tochter, einen Sohn und vier Enkelkinder.

Rupprecht wünschte dem Jubilar alles Gute, Glück und viel Gesundheit für seinen weiteren Lebensweg.

 

Impressum  ·  © 2009-2017 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite