RSSTerminkalender
 
März 2017
MoDiMiDoFrSaSoKW
 123459
678910111210
1314151617181911
2021222324252612
2728293031 13
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche

Mehr Vogelstimmen in Feucht

20.03.2017

Mehr Vogelstimmen in Feucht
Bildquelle:
Markt Feucht
Ein ganzer Weg voll mit Informationen und schönen, klangvollen Vogelstimmen? Mit diesem Anliegen fanden sich im Februar zum ersten Mal engagierte Feuchter Bürgerinnen und Bürger im Rathaus zusammen. Sie waren gekommen, um ihren Wunsch wahr zu machen: Sie wollen einen Vogellehrpfad!
Bei einem Vogellehrpfad lernen die Besucher viel über die heimischen Vögel des jeweiligen Ortes. Auf Infotafeln wird der Name genannt. Ebenfalls geben die Tafeln etwas über das Aussehen, den Lebensraum und die Eigenheiten der Vögel preis. Oftmals werden diese Informationen den Interessierten mit Bild und Ton geliefert.

Wichtig war den Teilnehmern, dass vorhandene Wegstrecken genutzt, die Informationen am Wegesrand platziert und Brut- und Nistplätze durch den Vogellehrpfad nicht gestört werden.
Die Wahl des Ortes fiel auf den Weg am renaturierten Gauchsbachtal. Der Lehrpfad soll an der Altdorfer Str. beginnen und durchs Gauchsbachtal über den Kirchweihplatz, durch die Zeidlersiedlung zur Kläranlage und entlang der Krugsweiher führen. Das ergibt insgesamt eine Strecke von ca. 3,4 km voller Vogelgesang. Es ist auch möglich, die Strecke beliebig zu erweitern.

Nun folgen Streckenbesichtigungen vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. (LBV), um die vorhandenen Naturbereiche und Vögel zu sichten und gegebenenfalls schon einzelne Inhalte der Informationstafeln oder -kästen festzulegen. Wie genau der Vogellehrpfad aussehen und wie es mit ihm vorrangehen soll, wird in der nächsten Sitzung besprochen.

Möchten auch Sie sich an dem Bau des Vogellehrpfades beteiligen? Dann schauen Sie einfach bei der nächsten Sitzung der Themengruppe „Vogellehrpfad“ vorbei und bringen Sie ihre eigenen Ideen mit ein. Diese findet am Dienstag, den 25. April 2017, im Sitzungssaal des Rathauses statt.

Möchten Sie Feucht mit Ihren eigenen Anliegen aktiv mitgestalten und der Vogellehrpfad ist nicht Ihr Thema? Aktuelle Themengruppen finden Sie ganz einfach in der Rubrik „Ortsmarketing“. Dort gibt es eine größere Auswahl an aktuellen Themen. Man kann jederzeit zu einer Themengruppe dazu stoßen.

Der Markt Feucht freut sich über jedes neue Gesicht im Ortsmarketing-Beirat – Feuchter engagieren sich!

Impressum  ·  © 2009-2017 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite