Allgemeine Verschmutzung im Ort

23.02.2017

Allgemeine Verschmutzung im Ort
Bildquelle:
Markt Feucht
Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen im neuen Jahr verbreiten bei Spaziergängen schon Frühlingsgefühle. Leider beleuchten sie aber auch den Unrat, der in Feucht an vielen Stellen herumliegt.
Feuchts Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht: „Bürgerinnen und Bürger berichten mir von wilden Müllablagerungen, so zum Beispiel immer wieder im Eichenhain, wo man sich zum Boule-Spielen trifft. Und auch die Bauhof-Mitarbeiter sammeln in regelmäßigen Abständen Säcke voller Müll und bei der Aufräumaktion ‚Demma´n Dregg weg‘ gibt es mehr als genug zu tun. Das alles könnte verhindert werden, wenn jeder seinen eigenen Müll vorschriftsmäßig entsorgt.“
Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite