Ihr Grün ist gefragt: Zweige für Osterbrunnen gesucht

07.02.2017

Ihr Grün ist gefragt: Zweige für Osterbrunnen gesucht
Bildquelle:
Markt Feucht
Ein junges Team führt einen alten Brauch weiter: Letztes Jahr hat eine Gruppe aus jungen Feuchter Familien das Schmücken des Osterbrunnens zum ersten Mal übernommen, nachdem der Feuchter Verein für Gartenbau und Landespflege e.V. diese Aufgabe nach ehrenvollen 20 Jahren abgegeben hatte. Früher kam das Grün von den Mitgliedern des Vereins, jetzt muss ganz Feucht Hand in Hand zusammenhelfen.
Ohne Grünspenden kommt der Osterbrunnen nicht zustande. Die Materialbeschaffung ist die größte Herausforderung.

Hier sind also die Feuchter Bürgerinnen und Bürger gefragt: Wer kann frische Zweige aus seinem Garten liefern? Möglich sind Buchs, Fichte, Föhre, Thuja und Tanne. Die Länge muss mindestens 20 cm betragen.

Am Wochenende vom 01. und 02. April werden die Zweige gebunden. Die Lieferung des Grüns in die Friedrich-Ebert-Straße 56 (einfach im Hof abliefern) sollte in KW 13 erfolgen; eine Abholung ist zur Not auch möglich, es muss aber geschnitten sein. Spätestens am 31. März muss das Grün vorhanden sein.

Interessierte können sich auch in Verbindung setzen mit: Ramona Schoßmaier, 0151/ 26 71 15 02, info@mybeatdesign.com und Birgit Schopper, 0176/ 30 12 86 11, birgit.schopper@gmail.com. Auch weitere Mithelfer sind herzlich willkommen.

Impressum  ·  © 2009-2017 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite