Einladung zur Eröffnung der Aquarellausstellung Feucht – Originell

22.04.2015

Einladung zur Eröffnung der Aquarellausstellung Feucht – Originell
Bildquelle:
Stefan Rummel
Wer einmal einen etwas anderen Blick auf die Straßen, Menschen und Häuser von Feucht werfen möchte, sollte die Ausstellung „Feucht – Originell“ auf jeden Fall gesehen haben.
Danach wird man seinen Heimat- und Wohnort mit anderen Augen betrachten und die Besonderheiten, aber auch das Alltägliche aus einem neuen Blickwinkel wahrnehmen.

Die Malerinnen und Maler der VHS-Gruppe Schwarzachtal in Altdorf haben unter der Leitung von Hortense Kurth in den vergangenen Semestern den Markt Feucht betrachtet und mit unterschiedlicher Malweise die Atmosphäre des Ortes eingefangen. Lassen Sie sich von den Farben und den Sichtweisen inspirieren.

Die Vernissage beginnt am Freitag, 24. April 2015, um 19 Uhr im Atrium des Rathauses mit einem kleinen Sektempfang unter musikalischer Begleitung von Nathalie Haas und Michael Tschöpe. Die Ausstellung dauert bis einschließlich 22. Mai 2015. Parallel werden unter dem gleichen Motto weitere Bilder in der Galerie Bernstein zu sehen sein. Der Markt Feucht und die Künstler freuen sich über zahlreiche Interessierte. Der Eintritt zur Vernissage und zur Ausstellung ist frei!

Aquarell: Hutzlerhaus von Stefan Rummel
Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de  ·  Erklärung zur Barrierefreiheit nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite