Aufzüge am Bahnhof Feucht wieder in Betrieb

27.04.2015

Aufzüge am Bahnhof Feucht wieder in Betrieb
Bildquelle:
Deutsche Bahn
An der S-Bahn-Station Feucht wurden die Aufzüge am Hauptbahnsteig Gleis 1 und am Bahnsteig Gleis 4/5 grundlegend erneuert. Am 8. April wurden sie in Betrieb genommen. Damit sind alle drei Bahnsteige wieder mit Aufzügen erschlossen. Allerdings sind sie offensichtlich überaus störanfällig und sind in den Tagen und Wochen danach immer wieder ausgefallen.
Für alle Reisenden, die auf diese Hilfsmittel angewiesen sind, bleibt zu hoffen, dass die Aufzüge möglichst bald reibungslos funktionieren. Ansonsten können mobilitätseingeschränkte Personen die S-Bahnen leider nicht benutzen.

Nach wie vor sehr ärgerlich bleibt, dass gehbehinderte Menschen oder Eltern mit Kinderwagen keine Möglichkeit haben, aus den Wohngebieten nördlich der Bahn oder vom großen Park&Ride-Parkplatz die S-Bahnen zu benutzen. Dies wird wohl auch auf längere Sicht so bleiben, da der Bahnhof Feucht bei der Bayerischen Eisenbahngesellschaft als behindertengerechter Bahnhof gilt und eine entsprechende Erschließung der Nordseite auf Jahre nicht vorgesehen ist.
Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite