Sinnliche Geschichten zwischen Traum und Wirklichkeit mit Ulla Konold

15.10.2013

Sinnliche Geschichten zwischen Traum und Wirklichkeit mit Ulla Konold
Die Märchenerzählerin Ulla Konold aus Nürnberg, die Feucht bereits im letzten Jahr mit ihrem orientalischen Märchenabend verzaubert hat, ist am 18. Oktober 2013 wieder im Zeidlerschloss zu Gast – diesmal mit einem ganz besonderen Programm...
Erzählt wird in verführerischer Garderobe von wollüstigen Nächten, brennendem Verlangen, Liebe und Eifersucht. Sex und Erotik – die schönste Nebensache der Welt? Oder Thema Nummer eins?

Ulla Konold entfaltet die exotischen Knospen der morgenländischen Er-zählkunst. Sie flirtet mit ihrem Publikum, weiht ein in die List der Frauen und amüsiert mit unerwarteten Wendungen, denn Gott schuf den Mann unter Zeitdruck – da können schon mal Fehler unterlaufen…

Die Veranstaltung findet am Freitag, 18. Oktober 2013, um 19.30 Uhr im Zeidlerschloss Feucht statt. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt inklusive Sektempfang beträgt 10 Euro.

Lassen auch Sie sich bei Kerzenschein von der spielfreudigen Künstlerin verzaubern. Erkennen Sie, dass es Spaß machen kann, über Sex einfach bloß zu reden und genießen Sie in der Pause prickelnden Sekt und köstliche Kleinigkeiten. Musikalisch wird das Programm von Frau Konold mit dem „Klangbaum“ umrahmt. Derzeit gibt es noch ein paar Restkarten im Vorverkauf und für kurzfristig Interessierte an der Abendkasse.

Kartenvorverkauf: Bürgerbüro im Rathaus, Heine am Markt, Buchhandlung Kuhn, Schreibwaren Lotto Center Feucht

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite