RSSTerminkalender
 
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSoKW
 123440
56789101141
1213141516171842
1920212223242543
262728293031 44
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche
Das Wetter für Feucht

Erste Erhöhung der Abwassergebühren nach acht Jahren rückwirkend zum 1. Januar 2012

27.07.2012

Erste Erhöhung der Abwassergebühren nach acht Jahren rückwirkend zum 1. Januar 2012
Mit der Jahresabrechnung 2011 wurden die Feuchter Bürgerinnen und Bürger bereits darüber informiert, dass die Schmutz- und Niederschlagswassergebühren für 2012 neu kalkuliert werden.
Diese Neukalkulation für den Zeitraum 2012 - 2015 ergab eine erforderliche Gebührenanpassung bei der Schmutzwassergebühr von bisher 1,75 €/m³ auf 1,90 €/m³. Die Gebührenerhöhung tritt zum 1. Januar 2012 rückwirkend in Kraft. Die Niederschlagswassergebühr hingegen bleibt unverändert bei 0,29 €/m² befestigte Fläche.

Vor acht Jahren wurde die gesplittete Abwassergebühr eingeführt. Seitdem gibt es eine Gebühr für Niederschlagswasser und eine für Schmutzwasser. In all den Jahren blieben die Gebühren unverändert, der Markt Feucht hat seitdem für seine Investitionen auch keine Kanalausbaubeiträge erhoben. Aufgrund erheblicher Investitionen in den vergangenen Jahren bzw. künftig geplanter Investitionen im Bereich Kläranlage und Kanalnetz ist eine Gebührenerhöhung nun unumgänglich. Diese Investitionskosten werden ausschließlich über Gebühren gedeckt.

Mit der im Marktgemeinderat am 19. Juli 2012 einstimmig beschlossenen Beitrags- und Gebührensatzung haben die o. g. Gebühren rückwirkend zum 1. Januar 2012 nun Gültigkeit.
Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de  ·  Erklärung zur Barrierefreiheit nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite