Sommerzeit - Ferienspaß - das Ferienprogramm war wieder ein Erfolg!

21.09.2010

Sommerzeit - Ferienspaß - das Ferienprogramm war wieder ein Erfolg!
Keine Langweile in diesen Sommerferien trotz des verregneten Wetters! Das Feuchter Ferienprogramm kam bei den Kindern und Jugendlichen wieder sehr gut an. Rund 950 Kinder nahmen an 76 Veranstaltungen teil.
Altbewährte Aktionen mischten sich mit vielen neuen Angeboten. Die Palette reichte von Natur- und Erlebniserfahrungen über Töpfern, Marmeladen- und Schokoladenherstellung, Zeitungsherstellung, Karaoke, Tennis, Bogenschießen, Yoga, Inline Skating, Tiergartenbesuch, Lesenacht, Fahrradtouren, Polizeibesuch, Bürgermeistersprechstunde bis hin zur Übernachtung im Freibad und Klettertouren, verschiedenen Führungen und kreativen Kursen sowie vielen musikalischen Aktivitäten.
Neu in diesem Jahr waren der Besuch des Nürnberger Flughafens, ein Open Air Kino, Kreativangebote des Glas-Stadls, der Fahrradcheck und “Eine Leiche im Gauchsbach“ als Detektivspiel. Ein abwechslungsreiches Angebot an Ausflügen in die nähere und weitere Umgebung mit Rallyes, Sportangeboten sowie verschiedene Workshops sorgten für eine Menge Spaß und Vergnügen. “Dies wäre jedoch ohne die Unterstützung vieler Vereine, ehrenamtlicher Helfer und Geschäftsleute nicht möglich“, lobt Erster Bürgermeister Konrad Rupprecht die Bereitschaft der Feuchter Organisationen, die für die Kinder die Aktionen ausrichteten.
Die Abmeldung bei Verhinderung der Kinder klappte in diesem Jahr viel besser als in den Vorjahren. So konnte ein reibungsloser Ablauf garantiert werden und viele Kinder von der Warteliste freuten sich sehr über die Möglichkeit an den Veranstaltungen teil zunehmen. Dafür auch noch ein Lob an alle Eltern und Kinder!
Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2020 Markt Feucht  ·  info@feucht.de  ·  Erklärung zur Barrierefreiheit nach oben
Thema abonnieren

Geben Sie hier Ihre eMail-Adresse ein, um per eMail über neue News in dieser Kategorie informiert zu werden:


« Zurück zur vorherigen Seite