RSSTerminkalender
 
März 2019
MoDiMiDoFrSaSoKW
 1239
4567891010
1112131415161711
1819202122232412
2526272829303113
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche

Fr., 10.03.17, 19.30 Uhr

„Lauter goude Woar“ mit Sven Bach: Fränkischer Mundartkabarettist, Mundart- und Mundwerkakrobat

„Lauter goude Woar“ mit Sven Bach: Fränkischer Mundartkabarettist, Mundart- und Mundwerkakrobat
Bildquelle:
Sven Bach

„Best of“, wie der Weltmann sagt. Da für den Franken die Welt aber vorzugsweise aus Franken und einigen wenigen „Ländereien“ drum herum besteht, lautet für ihn die direkte Übersetzung von „Best of“ eben: „Lauter goude Woar!“Da Sven Bach auch in seinen laufenden Programmen immer textlich variiert und immer wieder Neues einstreut, ist vor allem sein Programm „Lauter goude Woar!“ ein Garant für über zwei Stunden herzliches Lachen und verschmitzte fränkische Pointen.

Freche Mundartliedla – mit eigener Quetsch´n-Begleitung –, seine eigenen Mundartversla und vor allem seine Spontanität machen jeden Abend auch zu einer „Belastungsprobe des Zwerchfells“. „Sven Bach spart dabei“, wie die Presse bereits titelte „Nicht an Ironie und Selbstironie und spielte die Trümpfe seines brillanten fränkischen Humors aus.“

Der zuletzt auch bei „Franken Helau“ und der „Närrischen Weinprobe“ im Faschingsprogramm des Bayerischen Fernsehens sowie in der Franken-Fernsehen-Serie „So tickt Franken, wie tickst Du“ zu sehende Sven Bach kommt mit einem Programm für Franken, Fränkinnen, Wahlfranken, Sympathisanten und diejenigen, die auch die „Software“ der Franken kennenlernen und verstehen wollen. Auch überzeugte „Nicht-Franken“ werden an diesem Abend das eine oder andere „Aha-Erlebnis“ genießen können.

Die große Begeisterung der Gäste seines letzten Soloabends unter dem Motto „Kranklach´n is´ g´sund“ im Herbst 2015 in der Feuchter Reichswaldhalle zeigt, dass der Franke auch sehr herzlich über sich selbst lachen kann. „Wennsd vo´ die Leut´ redst, därfsd nie vergess´n, dass´d selber zu die Leut´ g´hörst!“

Einlass: 19 Uhr, freie Platzwahl

Vorverkauf:     ab sofort
Bürgerbüro im Rathaus
Hauptstraße 33, 90537 Feucht
Telefon 09128/9167-0

Heine am Markt
Marktplatz 6, 90537 Feucht
Telefon 09128/4822

 
Eintritt
Eintrittspreis: 15 €
   
Veranstalter: Kulturkreis Markt Feucht
Veranstaltungsort: Reichswaldhalle Feucht
Brauhausgasse 13
90537 Feucht
Telefon: 09128/9167-0

 

Impressum  · Datenschutzerklärung   ·  © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben