RSSTerminkalender
 
August 2019
MoDiMiDoFrSaSoKW
 123431
56789101132
1213141516171833
1920212223242534
262728293031 35
Erweiterte Termin-Suche

Klicken Sie für Ihre Auswahl
auf den gewünschten Tag
oder die Kalenderwoche

Projektfonds

Projektfonds Markt Feucht

1. Was ist der Projektfonds?

Im Rahmen des öffentlich-/privaten Projektfonds sollen private Akteure und öffentliche Hand zusammenwirken. Ziel ist es, privates Engagement sowie private Finanzressourcen zur Stärkung und weiteren positiven Entwicklung des Ortszentrums in Feucht zu aktivieren.
Der Projektfonds wird zu 50 % gebildet aus Einlagen, die aus privater Hand in den Projektfonds eingezahlt werden. Diese Einlagen werden in gleicher Höhe aus öffentlichen Mitteln der Städtebauförderung aufgestockt. Die öffentlichen Mittel werden zu 60 % seitens des Freistaates Bayern und zu 40 % seitens des Marktes Feucht getragen.


Quellenangabe: Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, Leitlinie öffentlich-privater Projektfonds (2010), Seite 2

2. Warum gibt es den Projektfonds Markt Feucht?

Die Mittel aus dem Projektfonds werden für kleinere Maßnahmen zur Standortaufwertung und strukturellen Verbesserung des Ortszentrums in Feucht eingesetzt. Konkrete Projektvorschläge liegen derzeit noch nicht vor.
 
3. Wer kann sich in den Projektfonds einbringen?

Die Stärkung und weitere Attraktivitätssteigerung des Ortszentrums von Feucht gelingt nur gemeinsam mit der Teilnahme und Mitwirkung aller Akteure vor Ort. Deshalb sind die Feuchter Einzelhandels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe, Immobilieneigentümer, weitere Unternehmen sowie die Bürgerinnen und Bürger Feuchts gefragt, sich finanziell am Projektfonds zu beteiligen.

4. Wie kann man sich einbringen?

Um die öffentliche private Zusammenarbeit und einzelne Maßnahmen zur Stärkung des Ortszentrums in Feucht zu unterstützen, bitten wir Sie um Ihre finanzielle Beteiligung. Jeder Betrag führt zum Erfolg. Deshalb überweisen Sie bitte einen Betrag Ihrer Wahl auf eines der unten genannten Konten des Marktes Feucht.

Sparkasse Nürnberg, IBAN DE64 7605 0101 0380 2501 34, BIC SSKNDE77XXX,
Verwendungszweck: Projektfonds

Raiffeisenbank Feucht, IBAN DE03 7606 9440 0000 1195 63, BIC GENODEF1FEC,
Verwendungszweck: Projektfonds



Weitere Informationen zum Projektfonds des Marktes Feucht sind der nachstehenden Richtlinie zu entnehmen.

Hier gelangen Sie zu den Richtlinen
Richtlinie Projektfonds Stand 14.02.2014 mit Karte Fördergebietsabgrenzung und Begriffserläuterungen

Hier gelangen Sie zum Antragsformular Projektfonds



Weitere Auskünfte erteilt:

Philipp Ankowski
philipp.ankowski@feucht.de, Tel. 09128/9167-98

Impressum  ·  Datenschutzerklärung   ·   © 2009-2019 Markt Feucht  ·  info@feucht.de nach oben